Besichtigungsregeln

Die Besichtigung der Pilgerroute „Glück auf” (Grüß Gott) /”Szczęść Boże” dauert ca. 2,5 Stunden.

Die Salzmine wird immer in Begleitung eines Fremdenführers besichtigt.

Für Pilgergruppen besteht eine Möglichkeit, nach der Besichtigung, eine heilige Messe oder ein Gebet zu organisieren, sofern in der Gruppe ein Geistlicher anwesend ist. Die interessierten Gruppen werden gebeten, dies bei der Reservierung anzumelden.

Es ist immer die Reservierung der Besichtigung erforderlich.

Die Temperatur in der Salzmine liegt zwischen 14° und 16° C, es wird dadurch gebeten im Sommer wärmere Bekleidung mitzunehmen. Darüberhinaus dürfen bei der Vorbereitung auf die Besichtigung bequeme Schuhen nicht vergessen werden.

Der Treppenabstieg in die Salzmine geht bis zur Tiefe von 64 Metern, die Liftfahrt auf dem Rückweg erfolgt von der Tiefe von 135 Metern. Während der Besichtigung der Salzmine sind auch zwischen einzelnen Sohlen Treppen abzusteigen. Um den besten Komfort zu gewährleisten, wird es gebeten, bei der Reservierung anzumelden, dass in der Gruppe auch gehschwachen Pilger mitkommen.

In der Salzmine ist das Zigarettenrauchen sowie Gebrauch von Geräten mit offener Flamme, sowie von elektrischen Taschenlampen streng verboten.

In der Aufbewahrung am Informationspunkt ist es möglich, das Gepäck zu lassen, um bei der Besichtigung der Salzmine beweglicher zu sein. In die Salzmine darf, außer dem Handgepäck, kein Gepäck eingebracht werden. Als Handgepäck gilt ein Gepäck mit den maximalen Maßen 35cm×20cm×20cm. Rucksäcke, Taschen, Koffer mit größeren Maßen sollen in Reisebussen und Autos zurückgelassen werden, oder in die Gepäckaufbewahrung gegeben werden, die sich in der Umgebung der Einfahrten in die Salzmine befindet.

  
ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER SALZMINE „WIELICZKA” – LESEN SIE HIER


Światowe dziedzictwo


facebook

Der Internet-Service „Salzmine Wieliczka” nutzt die Cookies-Dateien, die Ihnen die Nutzung ihrer Ressourcen ermöglichen und erleichtern. Indem Sie den Service nutzen, erteilen Sie gleichzeitig das Einverständnis zur Nutzung der Cookies-Dateien. Ausführliche Informationen finden Sie im Tab Juristische Vorbehalte.

Zeige diese Benachrichtigung nicht mehr