„World Heritage Journeys” - es startet das erste Internetportal, das dem Weltkulturerbe gewidmet ist

18-09-2018 / Alltag der Firma

UNESCO hat ein Internetportal ins Leben gerufen, das dem Weltkulturerbe und dem nachhaltigen Tourismus gewidmet ist - „Reisen zum Weltkulturerbe von UNESCO” („UNESCO World Heritage Journeys”).
 
Das Internetportal, das von der Europäischen Union unterstützt wird, präsentiert 34 ausgewählte Weltkulturerbestätten aus 19 Mitgliedsländern der Europäischen Union. Unter den genannten Orten durften natürlich die Königlichen Salzminen in Bochnia und Wieliczka und das Museum der Krakauer Salinen nicht fehlen.
 
Ins Leben gerufen wurden die „World Heritage Journeys” zum Zeitpunkt der Eröffnung des Pariser Sitzes von UNESCO, d.h. am 15 - 16. September - als ein Teil der Europäischen Denkmaltage. Die Initiative wird von der Europäischen Union mitfinanziert und wirbt für nachhaltigen Tourismus zu den attraktivsten Weltkulturerbestätten in Europa. Unser Ziel ist es, die Art des Reisens zu ändern. Die meiste Zeit am Zielort zu verbringen, die lokale Kultur und Umgebung zu erleben sowie sich das Wissen über das Welterbe und deren Wert anzueignen - sagt Mechtild Rössler, Direktorin des Welterbezentrums UNESCO. Die Seite wurde unter Mitarbeit von National Geographic vorbereitet.
 
Das Portal lädt die Besucher zu einer Reise durch vier Welterbe-Routen ein: Königliches Europa, Antikes Europa, Romantisches Europa und Unterirdisches Europa - die miteinander verflochten sind und faszinierende Geschichten über das europäische Kulturerbe erzählen. „World Heritage Journeys” bietet praktische Informationen und Werkzeuge, die den Besuchern dabei helfen, ihre Reise mithilfe des lokalen Wissens über die Orte des Weltkulturerbes zu planen.

 
 
World Heritage Journeys: www.visiteuworldheritage.com

Światowe dziedzictwo


    facebook

    Der Internet-Service „Salzmine Wieliczka” nutzt die Cookies-Dateien, die Ihnen die Nutzung ihrer Ressourcen ermöglichen und erleichtern. Indem Sie den Service nutzen, erteilen Sie gleichzeitig das Einverständnis zur Nutzung der Cookies-Dateien. Ausführliche Informationen finden Sie im Tab Juristische Vorbehalte.

    Zeige diese Benachrichtigung nicht mehr