Logotyp Kopalni Soli 'Wieliczka'

Karte

Anfahrt mit Bus, Auto

Die Salzmine „Wieliczka” befindet sich 10 km südöstlich von der Stadtmitte Krakaus, in der Nähe der Ausfahrt Krakau Wieliczka der Autobahn A4.

Route festlegen:

Parken


Parken

Auf dem Gelände der Salzmine „Wieliczka” und in ihrer Nähe sind gebührenpflichtige Parkplätze verfügbar.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Kraków - Wieliczka

  • Bus der Linie 304 — Sie steigen an der Haltestelle Dworzec Główny Zachód (Hauptbahnhof West) in der Nähe von Galeria Krakowska ein. Der Ausstieg ist an der Haltestelle Wieliczka Kopalnia Soli (Wieliczka Salzmine), wenn Sie zum Daniłowicz-Schacht fahren, bzw. Wieliczka Rynek (Wieliczka Marktplatz), wenn Sie zum Regis-Schacht fahren. Kaufen Sie ein Verbundticket für die Zonen 1 und 2 (bilet aglomeracyjny).

    DIE ANFAHRTSROUTE ZEIGEN
  • Mit der Stadtbahn — Sie steigen am Bahnhof Kraków Główny (Krakau Hauptbahnhof) ein und steigen dann am Bahnhof Wieliczka Rynek Kopalnia (Wieliczka Marktplatz Salzmine) aus. Vom Bahnhof erreichen Sie die Salzmine in wenigen Minuten zu Fuß.

    DIE ANFAHRTSROUTE ZEIGEN

Adressdaten

  • Touristenroute (Daniłowicz-Schacht)

    ul. Daniłowicza 10
    32-020 Wieliczka
    GPS-Koordinaten: 49.9831029°N, 20.0556922°E 

  • Bergmannsroute (Regis-Schacht)

    pl. Kościuszki 9
    32-020 Wieliczka
    GPS-Koordinaten:  49.984135°N, 20.061205°E 

  • Salzgradierwerk

    Park Kingi 1
    32-020 Wieliczka
    GPS-Koordinaten: 49.984231°N, 20.052121°E

  • Hotel Grand Sal****

    Park Kingi 7
    32-020 Wieliczka
    GPS-Koordinaten: 49.9824877°N, 20.054990°E

  • Heilstätte der Salzmine „Wieliczka”

    Park Kingi 1
    32-020 Wieliczka

Das Internetportal „Kopalnia Soli „Wieliczka” verwendet Cookies, die Ihnen die Nutzung seiner Inhalte ermöglichen und erleichtern. Durch die Nutzung des Portals stimmen Sie der Verwendung der Cookie-Dateien zu. Ausführliche Informationen finden Sie auf der Unterseite Rechtliche Hinweise.